product search
Shop
  • Über uns

    Aktuelles    Newsletter    Kataloge                                                                                                                                                                                                                                                                             Medien    Imkerportal    Kontakt

  • Atelier

    Merkliste

    Produkt-Name Stückpreis

    Ihre Merkliste ist leer

    Fügen Sie Produkte zu Ihrer Merkliste hinzu um diese zu speichern und zu einem späteren Zeitpunkt zu kaufen.

    Produkte zum Entdecken: Neuheiten Aktionen

    Birnenweggen-Schnecken aus dem Glas

    Birnenweggen-Schnecken aus dem Glas

    Gesamt: 1 Stunde 20 Minuten • Aktiv: ca. 30 Minuten

    Rezept für 10 Stück

    Zutaten

    Teig:
    15 g
    Hefe
    70 g
    lauwarme Milch
    Weissmehl
    nectaflor Birnel
    225 g
    Weissmehl
    40 g
    weiche Butter
    1
    grosse Prise Salz
    Füllung:
    100 g
    saurer Halbrahm
    250 g
    nectaflor Birnenweggenfüllung
    50 g
    nectaflor gehackte geröstete Haselnüsse

    Zubereitung

    1.

    Hefe und Milch verrühren. Mit den restlichen Zutaten für den Teig in der Küchenmaschine oder von Hand 5 Minuten zu einem glatten Teig kneten. Den Teig zugedeckt 1 Stunde ruhen lassen.

    2.

    10 Weckgläser von 8½ cm Durchmesser und 5 cm Höhe mit Butter ausstreichen und mit Mehl ausstäuben. Ränder mit einem angefeuchteten Küchenpapier reinigen.

    3.

    Saurer Halbrahm und Birnenweggenfüllung verrühren.

    4.

    Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche zu einem Quadrat von 30 x 30 cm auswallen. Die Füllung auf dem Teig ausstreichen, dabei an einer Seite einen Streifen von 5 cm frei lassen. Die Füllung mit den Nüssen bestreuen. Den Teig so aufrollen, dass der freie Streifen den Abschluss der Rolle bildet. Die Rolle in 10 gleichmässig grosse Stücke schneiden und in die vorbereiteten Gläser legen. 30 Minuten ruhen lassen, bis die Schnecken leicht aufgegangen sind.

    5.

    Den Ofen auf 200 °C vorheizen.

    6.

    Die Birnenweggen-Schnecken im 200 °C heissen Ofen auf der mittleren Rille etwa 20 Minuten backen. Inzwischen die Deckel mit den Gummis belegen.

    7.

    Wenn die Schnecken gebacken sind, das Blech mit den Gläsern herausnehmen, diese sofort mit den vorbereiteten Deckeln verschliessen und mit den Klammern fixieren. Dazu die Gläser auf dem Blech stehen lassen und zügig, aber sorgfältig arbeiten, denn es entsteht nur ein haltbarmachendes Vakuum, wenn die Temperatur beim Verschliessen genügend hoch ist.

    Tipp: Die Schnecken statt in Gläsern in einer Muffinsbackform backen und nach dem Backen mit einer Zitronenglasur bestreichen.

    Produkte für die Zubereitung

    Bewusster Genuss.
    Seit 1958.

    Mehr Sprachen, mehr Genuss! Plus de langues, plus de plaisir !
    More languages, more enjoyment!

    Unser Gourmet-Webshop wird bald in Ihrer Sprache verfügbar sein.

    Notre boutique en ligne gourmet sera bientôt disponible dans votre langue.

    Our gourmet webshop will soon be available in your language.